Unsere kostenlose Service-Rufnummer

0800 / 15 16 17 0

Grabmalvorsorge

Grabmalpflege

ist eine langfristige Hilfestellung für viele Hinterbliebene, die sich aufgrund ihres Wohnortes oder zeitlichen bzw. gesundheitlichen Gründen nicht mehr um das Grabmal kümmern können. Im Treuhandvertrag für Grabmalvorsorge wird über einen festgelegten Zeitraum bis zum Ende der Ruhefrist eine regelmäßige, sorgfältige und fachgerechte Pflege des Grabmals, der Grabumfassung und des Grabzubehörs vereinbart - auch über den Tod hinaus in einem dauerhaft würdigen Zustand.

Grabmalvorsorge

ist ein Service, der alle Familienangehörigen im Todesfall entlastet und Sicherheit gibt. Sie gewährleistet Ihnen das Erstellen der Grabanlage nach der Beisetzung. Hierbei liefert Ihr Steinmetz das schon zu Lebzeiten vertraglich vereinbarte Grabmal mit Grabumfassung und Zubehör.

Das Leistungsangebot im einzelnen:

  • regelmäßige, materialgerechte Reinigung der gesamten Grabanlage
  • regelmäßiges, fachmännisches Tönen der Inschriften
  • regelmäßige, fachgerechte Instandhaltung der Grabumfassung
  • Lieferung der Grabanlage mit Grabmal, Umfassung, Zubehör bei Todesfall
  • Demontage und Sicherstellung des Grabmals/der Umfassung bei Beisetzung
  • Ergänzung der Inschriften
  • Neufundamentierung und Montage des Grabmals/der Grabumfassung nach Beisetzung

Für weitere Informationen nutzen Sie das Verzeichnis unserer Steinmetze

Nutzen Sie unserere kostenlose Service-Rufnummer (0800) 15 16 17 0.
Außerhalb Lübecks sind wir unter der Telefonnummer (0451) 49 28 50 zu erreichen.